Max Bleistein
Max Bleistein

Bei einem Vortrag bei Sozialpädagogen wurde gefragt:

 

Wie kann man z.B. lernschwachen Schülern/Lehrlingen  die Formeln für Prozentrechnen beibringen ?

Max Bleistein zeigte folgende Möglichkeit:

 

 

Dem Schüler sollte erst einmal dargelegt werden, mit welchen Betriffen wir es zu tun haben:

 

G   ist der Grundwert

W  ist der Prozentwert

p   ist der Prozentsatz

 

Um die bildliche Vorstellung in den Lernvorgang einzufügen, brachte Bleistein folgendes Beispiel:

als nächsten Schritt erklärte Max Bleistein, dass sich die Schüler ein "Bild"  einprägen sollen:

das "G"  steht oben,  "W"  steht links,    in der Mitte ist ein X  (Malzeichen),  rechts steht "100"   und unter steht "p"

 

Als kleine Eselsbrücke kann man sich auch den Satz merken:

GENIE  WEISS 100 PROZENT

 

Damit ergeben Sie alle Formeln des Prozentrechnens:

Wenn ich "G"  suche, dann denke ich mir ein =  unterhalb dem G,

gegenüber "denke ich mir einen Bruchstrich.

Die Formel kann abgelesen werden:   G = W x 100  geteilt durch p

 

 

Wenn ich "W"   suche, dann mache ich nach dem W  ein =

diesmal die "Leserichtung" von links nach rechts,   Bruchstrich gegenüber ,

Formel ablesen:   W =  G x p   geteilt durch 100

 

 

Wenn ich "p"   suche,  dann wieder nach dem p  ein  =

diesmal die "Leserichtung" von unten nach oben,  Bruchstrich gegenüber,

Formel ablesen:   p =  W x 100  geteilt durch G

 

 

So kann mit einer bildlichen Darstellung der Buchstaben die Formeln abgelesen werden.

 

 

 

(c)  Max Bleistein

 

Ausführliche Erklärungen und kostenlose Weitergabeerlaubnis gerne unter max@bleistein.de

 

Hier finden Sie uns:

Max Bleistein
Waldsassener Str. 40
95666 Mitterteich

Tel: 09633 2276

0151 41435864


   E-Mail senden

News

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Max Bleistein